Yogakurs ab dem 15. Februar 2018 


...if you can breath, you can do Yoga...

Im Yoga werden Asanas (Körperhaltungen), Pranayma (Atemübungen) und Meditation geübt. 

Die Asanas dienen Dir dazu, Deinen Körper flexibel, gesund und kräftig zu halten und Deine Willenskraft zu stärken. Wenn es Deinem Körper nicht gut geht, kann Dein Geist nicht zur Ruhe kommen. Und mit einem unruhigen Geist, kannst Du keinen Zustand von Frieden und Stille erreichen.

Die Atemübungen helfen Dir Deine Atmung zu verbessern, aber auch die feinstoffliche Energie (Prana) in Deinem Körper ins Gleichgewicht zu bringen. Die Qualität Deiner Atmung, hat einen direkten Einfluss auf Deinen Geist. Durch das Üben von Pranayama erlangst Du die Kontrolle über Deine Atmung und infolgedessen auch die Kontrolle über Deinen Geist.

Mediation erlaubt Dir in Dich hinein zu schauen und zu beobachten was alles in Deinem Geist vor sich geht. Erst wenn Dir bewusst ist, welche Gedanken oder Glaubenssätze Du hast, kannst du diese beginnen zu verändern. 



Yoga Basic

Dieser Kurs ist auch für Anfänger geeignet die noch keine oder wenig Yogaerfahrungen haben. Es ist ganz egal ob du sportlich oder unsportlich bist, oder ob du beweglich oder unbeweglich bist. 

Auch für alle Geübten und Fortgeschrittenen ist dieser Kurs geeignet. Du kennst die Haltungen schon und kannst Deine Aufmerksamkeit weiter nach innen lenken. Probier es einfach einmal aus.


Kurstermin:

Donnerstags


Kursdauer:

19.00 - 20.30 Uhr

 

Kosten:
5 er Block 60 EUR

Schnupperstunde: 

10 EUR 


Kursort:

In dem Raum der Tanzschule "Just Dance"

Jahnstraße 17 in 77736 Zell a. H. 


Bitte esse wenn möglich 2 Stunden vor der Yogastunde nichts mehr und komme 10 Minuten vorher, um ganz in Ruhe anzukommen. Bei gesundheitlichen Beschwerden, frage bitte vorher Deinen Arzt um Rat und informiere mich bei Schwangerschaft. 

Sei achtsam mit Dir. Jeder haftet für sich selbst.